Die Bachelorette - Ist Anna für Aurelio nur ein Abenteuer?

Macht er mit seinen Macho-Sprüchen das Rennen?

Wer macht das Rennen um "Bachelorette" Anna Hofbauer? Aurelio, 36, punktet mit Verführungskünsten, der 32-jährige Andreas ist sich unsicher, ob er eine Rose bekommt und Manuel, 32, gesteht Anna, dass er sich in sie verliebt hat.


Wer fliegt raus?

In der vierten Nacht der Rosen lag Spannung in der Luft. Schon die Tage davor gab es Diskussionen darüber, wer eigentlich rausfliegen wird. Mit den Worten: “Ich will eine Rose. Ich habe keine Ahnung, ob ich eine bekomme", verdeutlicht Andreas seine Unsicherheit. "Wenn ich keine bekomme, hätte ich mich in Anna getäuscht, dann hätte das gute Gefühl, was ich die letzten Tage hatte, nicht gestimmt”, erzählt er weiter. Seine Sorgen waren allerdings umsonst. Er konnte eine weitere Rose als sein Eigen nennen.

Für Macho Aurelio ist es ein Abenteuer

Bei einem Einzel-Date am Strand zeigt Anna, dass sie Zweifel an dem Italo-Macho Aurelio hat und ihn so gar nicht einschätzen kann. Sie fragt ihn, ob er es mit ihr wirklich ernst meint oder ob er die Sendung nur als Challenge sehe. Seine Antwort fällt nicht anders als erwartet aus. Mit seiner verführenden Art erklärt er Anna, dass das Ganze ein großes Abenteuer für ihn ist und er sich wünscht hierbei eine Liebe zu finden - ah ja.

Anschließend kommt es zu einer festen Umarmung. Keiner der beiden möchte den anderen wieder loslassen. Vielleicht ist das ja der Anfang der großen Liebe?

Luke hat sich verliebt

Durch seine Verführungskünste schafft er es auch schließlich weiterzukommen. Die smarten Jungs Luke, 28, und Marvin, 26, bekommen die ersten beiden Rosen. Luke gestand ihr sogar bei einem Vieraugengespräch, dass er sich in sie verliebt hat.

Vier Jungs mussen Villa verlassen

Vier Anwärter haben bei der vierten Nacht der Rose kein Glück. Cornelius, 26, Steffen, 27, Antonio und der 37-jährige Johannes, müssen die Villa verlassen. “Ich habe Männer kennengelernt, die mir menschlich ans Herz gewachsen sind, aber die ich mir nicht an meiner Seite vorstellen kann”, begründet Bachelorette Anna ihre Entscheidung.