Heidi Klum - Uneitle Vorher-Nachher-Show auf Instagram

Die Modelmama macht aus ihrem Stylingprozedere kein Geheimnis

In letzter Zeit können wir uns Heidi Klum, 41, aus den sozialen Medien nicht mehr wegdenken. Die Modelmama präsentiert sich, wo und wie sie nur kann - meistens ein Tick zu freizügig. Jetzt gab es eine kleine Vorher-Nachher-Show.

Zugegeben: Egal, wie nackt Heidi sich von Zeit zu Zeit zeigt... Genug kann man trotzdem nicht von der Superblondine bekommen. Nicht umsonst schafft sie es mit dieser Strategie immer wieder in die Schlagzeilen.

Natürlich vs. Aufgebrezelt

Jetzt tauchten via Instagram zwei Bilder auf, die ziemlich gut veranschaulichen, wie aus einer ganz normalen Heidi eine Wonder-Heidi wird. Innerhalb weniger Stunden wird Ungestylt zu Aufgebrezelt:

Wow, was für eine Verwandlung! Einige Fans sorgen sich aber erneut um die Freundin an der Seite des Kunstspross' Vito Schnabel, 28: Heidi sei viel zu dünn.

Wie dünn noch?

Tatsächlich stechen neben Heidis natürlicher Schönheit auch besonders die dünnen Arme und hervorstehendes Brustbein ins Auge.

So schreibt einer: "Wenn ich mir den abgemagerten Arm anschaue, dann muss man ja fast Angst um ihre Gesundheit bekommen", und ein anderer: "Wie dünn willst du noch werden? Schön ist anders."

Hauptsache, Heidi geht's gut.