Mangelndes Interesse? Konzerte von Aneta Sablik abgesagt!

Ihre Fans sind enttäuscht

Direkt nach ihrem „DSDS“-Sieg hatte Aneta Sablik, 25, große Ambitionen: Sie wollte international durchstarten, träumte sogar von einem Feature mit Weltstar Beyoncé. Jetzt wurde die Sängerin wieder auf den harten Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Der Konzertveranstalter „e2concerts“ gab jetzt auf seiner Internetseite bekannt, dass acht Konzerte aufgrund von „produktionstechnischen Gründen“ abgesagt worden sind. Was genau das heißt wird nicht näher erläutert.

Aneta will auf die Bühne

Die Fans der 25-Jährigen sind mehr als enttäuscht. Aneta versucht sie auf ihrer Facebook-Seite zu besänftigen: „Es zerreißt mir das Herz. Ich würde mich jetzt am liebsten auf die Bühne stellen und für euch singen. Es liegt nicht in meiner Macht. Ich will für euch singen und die meisten von euch erahnen wie sehr“.

Der große Erfolg bleibt aus

Gerade erst hat Aneta ihre zweite Single „We Could Be Lions“ veröffentlicht, dennoch glauben viele, dass die Konzerte aufgrund von zu wenig verkauften Karten abgesagt worden sind.

Themen