Wilson Gonzales Ochsenknecht - Jetzt ruft Hollywood!

Der deutsche Schauspieler ist in den USA gerade gefragt

Was für eine riesige Chance auf eine internationale Karriere! Wilson Gonzales Ochsenknecht, 24, könnte bald groß rauskommen. Hollywood-Regisseur Roland Emmerich, 58, will den Schauspieler für eine ganz spezielle Rolle.

Als "Wilder Kerl" startete Wilson hierzulande vor ein paar Jahren durch und überzeugt seitdem als authentischer Darsteller. Doch Deutschland scheint dem Ochsenknecht-Spross einfach nicht zu reichen.

Wilson will hoch hinaus - dahin, wo Träume produziert werden: Nach Hollywood. Und es sieht so aus, als beruhe das Interesse auf Gegenseitigkeit.

Transvestiten-Rolle

DAS Top-Angebot schlechthin liegt vor: Laut "Bild" soll Wilson in dem Blockbuster-Streifen "Stonewall" einen Transvestiten spielen. Eine echte Herausforderung!

Unter Regie von Emmerich wird der Homosexuellen-Aufstand 1969 in New York thematisiert. Die Gespräche um diese einmalige Rolle werden anscheinend in nächster Zeit stattfinden.

"Ich schau mir das mal an", so Wilson.

Ob die Fernbeziehung zu US-Model Lorraine dann auch endlich Geschichte ist?