Chris Brown und Karrueche Tran - Sie sind wieder ein Paar!

Der Musiker und das Model zeigten sich verliebt bei Football-Spiel

„Das hält nicht lange“ – ein Satz, der sich normalerweise auf die Dauer einer Beziehung bezieht. Doch bei Chris Brown, 25, und Karrueche Tran, 26, ist es genau umgekehrt. Die beiden lieferten nun den Beweis für alle, die sich bei der jüngsten Trennung der Beiden gedacht haben, dass diese nicht von Dauer sein kann.

Die beiden können scheinbar weder mit noch ohne einander. Nachdem Chris herausgefunden hatte, dass Karrueche anderen Männern schreibt und Bilder schickt, wie „Hollywood Life“ berichtete, habe er das Vertrauen verloren und sich von ihre getrennt.

"Er liebt sie wirklich" 

„Er liebt sie wirklich, aber er kann ihr nicht mehr vertrauen“, erklärte die Quelle erst vor zwei Wochen. Sie habe ihn nur ausgenutzt um ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, hieß es.

Geheime Botschaft?

Dann tauchte vor einigen Tagen ein Video von Chris auf, auf dem er „Stay With Me“ von Sam Smith covert und damit eine Botschaft an Karrueche liefern zu scheint.

Eindeutiger Tweet!

Doch gestern dann twitterte der Sänger die eindeutigen Worte: „Liebe ist das gefährlichste Gefühl der Welt“. Kurz danach entstanden Fotos von ihm und Karrueche bei einem Charity Football Spiel, die das Paar ganz eindeutig glücklich miteinander zeigt.

 

Vielleicht haben die beiden ja die Wogen geglättet und können sich endlich eingestehen, dass sie zusammen gehören…

Themen