Mandy Capristo & Mesut - Trennungs-Dementi mit Eiswürfeln!

Durch die 'Ice Bucket Challenge' beweisen sie, dass sie noch ein Paar sind

Mesut und Mandy scheinen immer noch glücklich zu sein KREISCH! Mandy Capristo springt schreiend auf, als sie von dem Eiswasser durchnässt wird (l.): Danach nominiert sie unter anderem Sara Nuru Der Beweis! Mandy vor der eiskalten Herausforderung Aaaaaah!

Vor wenigen Tagen hatte Mandy Capristo, 24, mit einem Posting für Aufruhr gesorgt - und Trennungsgerüchte mit Mesut Özil, 25, entfacht. Der Grund: Zu einem Foto mit ihrem Mops hatte sie sinniert: "All I need". Doch die Sorge der Fans scheint unbegründet gewesen zu sein.

Denn Özil nominierte Mandy jetzt für die berühmte Charity-Aktion "Ice Bucket Challenge", bei der sich Promis weltweit Eiswürfelwasser über den Kopf kippen.

Eiswürfel als Trennungs-Dementi

Hätte er die bildhübsche Sängerin aufgestellt, wenn die beiden sich gerade erst getrennt hätten? Wohl kaum.

Somit ist Mandys Annahme-Video, das sie vor kurzem auf Facebook postete, auch als ein Trennungs-Dementi zu verstehen:

 

 

 

Keine kreischt schöner als Mandy

Wir finden: Keine kreischt schöner als Mandy! Zwar ist 24-Jährige darin nicht gerade happy ("Vielen Dank, Mesut Özil!") und springt schrill schreiend auf, als sich die kalte Flüssigkeit über ihr Haupt klatscht, aber sie meistert die Challenge mit Bravour.

Und wir sind umso erleichterter, dass das süßeste Promi-Paar Deutschlands noch zusammen ist.

Hier seht ihr Mesuts "Ice Bucket Challenge":