Wieder Single? Michelle Rodriguez - Trennung von Zac Efron

Hat die Schauspielerin ihm das Herz gebrochen?

Nach einem verliebten Sommer soll schon wieder alles aus zwischen Michelle Rodriguez, 36, und Zac Efron, 26, sein. Doch was ist passiert?

Nach ihrer heißen Liebes-Show auf Sardinien und Ibiza soll sich das verliebte Paar getrennt haben, wie ein Insider gegenüber "Us Weekly" verriet. Offenbar soll Zac mehr von der heißen Liebschaft erwartet haben:

"Zac wusste von Anfang an, wie sie drauf ist, dass sie ihr eigenes Ding durchzieht. Aber er hat sich nun mal in sie verguckt und mag sie vermutlich sogar viel mehr als sie ihn."

Trennung nach Megazoff

Zac wurde zuletzt mit Michelle auf Ibiza gesehen - bis er plötzlich von der Bildfläche verschwand. Der Insider berichtet, dass es auf der Party-Insel einen großen Streit zwischen den Turteltauben gegeben haben soll. Danach sollen alles vorbei gewesen sein.

Ein Indiz dafür könnte ein Tweet von Promi-Blogger Perez Hilton sein, den er kurz danach an Zac richtete und ihm alles Gute wünschte.

'Zac will sie zurück'

Zac soll die Hoffnung auf ein Liebes-Comeback jedoch noch nicht aufgegeben haben: "Zac will sie immer noch zurück."

Michelle ist aktuell in New York. Zac lenkt sich derzeit mit der Arbeit ab. In Los Angeles steht er für seinen neuen Film "We Are Your Friends" vor der Kamera.