Bitte lächeln! Sam Smith in VMA-Selfie-Laune

Miley, Beyoncé, Katy Perry - Der charismatische Sänger kriegt sie alle rum

Sam Smith im Selfie-Fieber! Erstes Opfer: Katy Perry Auch Beyoncé kriegt er für ein Foto vor die Kamera Kuschelstunde mit Miley Carus Auch Kim Kardashian gehört zu seinen Verehrerinnen Sam Smith mit der australischen Rapperin Iggy Azalea. Schön gephotobombt von Katy Perry

Einer der die MTV VMAs in vollen Zügen auskostete, ist wohl Singer-Songwriter Sam Smith, 22. Der britische Überflieger (Money on My Mind) kriegte die hübschesten Promi-Ladys vor die Linse und scheint mit der Crème de la Crème des Musikbusiness per du zu sein. 

Obwohl er keinen Preis mit nach Hause nahm, ist Sam Smith in anderer Hinsicht der absolute Gewinner des Abends. Kein anderer Star schaffte es, so viele Promi-Seflies zu schießen, wie der 22-Jährige. 

Gut Freund mit jedermann

Ob Beyoncé, Katy Perry oder Miley Cyrus. Mit seiner soulgetränkten Stimme bringt der Brite alle Promi-Frauenherzen zum Schmelzen. Auch Kim Kardashian, die seinen Auftritt von "Stay With Me" ankündigte, stellte Sam als einen guten "Freund" vor. 

Eroberungen auf Instagram

Natürlich durfte da später ein Selfie mit der Reality-Queen nicht fehlen. "So gut, dich wiederzusehen, du Schönheit", schreibt er unter das Foto, das er neben den anderen auf seinem Instagram-Profil festhält. 

Hier seht ihr seinen atemberaubenden Auftritt bei den VMAs noch mal in voller Länge.