Endlich! Friends-Reunion mit Jennifer Aniston & Jimmy Kimmel

'Rachel', 'Monica' und 'Ross' sind wieder da!

Die gute Nachricht zuerst: die beliebte Sitcom "Friends" ist zehn Jahre nach der letzten Folge wieder zurück! Die schlechte Nachricht: "Friends" ist nicht wirklich zurück. 

Für den US-Talkmaster Jimmy Kimmel kamen "Rachel" (Jennifer Aniston, 44), "Monica" (Courteney Cox, 50) und "Phoebe" (Lisa Kudrow, 51) wieder zusammen. Jennifer Aniston, noch immer NICHT schwanger, promotet derzeit ihren Film "Life of Crime" und stattete Jimmy einen Besuch ab.

Ein riesiger Fan der Show sei er und habe sogar Fan-Fiction geschrieben. Dann muss Aniston mit ihm eine selbstgeschriebene Szene spielen; Jennifer schlüpft also wieder in die Rolle der eitlen "Rachel" und Kimmel spielt, natürlich, ihren Freund "Ross" (normalerweise gespielt von David Schwimmer).

Für die witzige Szene mit den drei Schauspielerinnen ließ Kimmel extra den zentralen Treffpunkt der "Friends", "Monicas" Küche, identisch nachbauen. Viel Spaß mit dem Clip!