Shitstorm! Heidi Klum wirbt für Wein - Fans sind sauer

Das 41-jährige Model nimmt Shitstorm in Kauf, um Weingeschäft ihres Vaters voranzutreiben

Eigentlich doch ein ganz harmloses Foto: Heidi Klum, 41, posiert mit ihren Hunden und köstlichem Wein vor einer traumhaften Kulisse. Doch damit macht sie sich bei ihren Fans so gar nicht beliebt ...

Idyllisch? Von wegen!

"Von der Mosel nach Los Angeles. Die Riesling Auslese Guentherslay wird jetzt auch in Amerika getrunken", postet sie zu ihrem Schnappschuss auf Instagram. Doch statt positiver Reaktionen bekommt Heidi einiges auf die Ohren: "Zum Konsum des überteuerten Papa Klum-Produktes sind dann wieder die deutschen Leser recht", schreibt ein empörter User. Nicht der erste Shitstorm, den Heidi mit ihren Posting auslöst. 

Heidi wirbt für Papas Wein

Nachdem Günther Klum, 69, bereits seine Modelagentur "ONEeins" eröffnet hat, versucht er sich nun unter dem Namen "Güntherslay" an einem eigenen Weingut.

Ob seine Tochter als Werbeguru wirklich so geeignet ist? Die Kommentare zu Ihrem Instagram-Post gingen schließlich über das Thema hinaus.

"Was ist die Frau dünn geworden. Traurig", heißt es unter anderem. Mit solchen Comments wird mal wieder auf Heidi Klums Magerwahn aufmerksam gemacht, über den in letzter Zeit laufend in der Presse berichtet wurde.

"So ein Gerippe. Durch Magerwahn kann sie ihrem Alter nicht enfliehen", hieß es ebenso. Das mit dem Werben für den Papa sollte Heidi Klum vielleicht noch einmal überdenken. Und nicht nur das ...