Auweia! Lady Gaga präsentiert ihre Kilos in Latexkostüm

Die Sängerin zeigt bei ihrer Tour in Sydney stolz ihre neuen Speckröllchen

Ulknudel Lady Gaga, 28, erfindet sich mal wieder neu: Dieses mal sind es aber ihre neuen Wohlfühl-Kilos, die den Zuschauern bei der "artRAVE: The Artpop"l-Show in Sydney ins Auge fallen. 

Latex-Panne

Aber mal ehrlich: Sich in Latexfetzen zu quetschen und damit auf der Bühne rumzuhüpfen, sodass die Kilos wackeln, ist nun wirklich etwas gewagt. Das traut sich eben nur eine Gaga.

Seit Mai läuft bereits ihre Tour, doch wieviel sie tatsächlich zugelegt hat, sah man erst jetzt ganz deutlich.

Gaga ist stolz auf ihre Extra-Kilos

Aber die Lady steht zu Ihren Rundungen: "Eine wahre Venus ist schön, egal, welche Größe sie hat. Lasst euch nicht von der Gesellschaft vorschreiben, was Schönheit ist", twitterte sie vor kurzem.

Ganz schön mutig! 

Themen