Viele Angebote - Werden die Beckhams zu TV-Stars?

Produzenten reißen sich um die erfolgreiche Promi-Familie

Diese Familie ist einfach zum Anbeißen: David, 39, und Victoria Beckham, 40, haben in ihren Kids Brooklyn, 15, Romeo, 12, Cruz, 9, und Harper, 3, das große Glück gefunden. Sind die Stars aber bereit ihr interessantes Leben zu teilen?

David ist ein hübsch anzusehender Ex-Sportler, Vic das Fashion-Victim schlechthin und die Kinder werden auch langsam groß - und vor allem liebestechnisch immer erwachsener. Eine Mischung, die es macht.

Heiß auf die Beckhams

Gleich mehrere Fernsehchefs wollen diesen coolen Clan, ähnlich den Kardashians, vor die Kamera holen. "Die Networks sind so heiß darauf, die Familie bei sich unter Vertrag zu kriegen, dass sie im Prinzip einen Blankoscheck angeboten haben", so ein Vertrauter gegenüber "Heat".

Kein Wunder! Die Beckhams haben Millionen Fans - und sind auch nicht TV-unerfahren. Schon für ihren großen Umzug in die USA vor sieben Jahren waren David und seine Gattin in "Coming to America" zu sehen.

Geld? Wie uninteressant

Ob aber die Eltern von vier Kindern bereit sind ihr wohl gehütetes Familien-Leben für die Öffentlichkeit zu opfern?

"Sie spüren die Versuchung, aber momentan tendieren sie dazu, es nicht zu tun. Sie brauchen das Geld nicht und es würde außerdem bedeuten, dass sie zu Hause auf ihre Privatsphäre verzichten müssten", heißt es weiter.