Ellen Pompeo ist Mutter

Der Serienstar brachte Tochter zur Welt

Babyalarm in Hollywood: Nach Schauspielerpaar Sarah Michelle Gelllar und Freddie Prinze Jr., sind nun auch Ellen Pompeo und ihr Mann Chris Ivery Eltern einer süßen Tochter geworden.

Am Set von "Grey's Anatomie" dürfte es in Zukunft wohl viel Babygeschrei geben. Nachdem Serienkollegin Katherine Heigl gemeinsam mit ihrem Mann Josh Kelley in der letzten Woche ein Mädchen aus Korea adoptiert hat, brachte nun die "Meredith Grey" - Darstellerin Ellen Pompeo ein Mädchen zur Welt. Die 39-Jährige und ihr Mann, der Musikproduzent Chris Ivery, freuen sich wahnsinnig über die Geburt ihres ersten Kindes, das auf den Namen Stella Luna Pompeo Ivery hört.

"Sie wurde am 15. September in Los Angeles geboren", verriet Ellen Pompeos Sprecherin. Somit stimmten die Gerüchte also doch: Denn Ellen wurde bereits im August beim Shoppen in Kalifornien gesichtet und zeigte eine auffällige Vorliebe für die Farbe Rosa. Schon damals wurde gemunkelt, sie würde eine Tochter erwarten.