Baby-Schock! Jackos Tochter Paris mit 16 schwanger?

Sie soll mit einem verdächtigen Bauch bei einem Dinner gesichtet worden sein

Schwanger oder nicht? Um Michael Jacksons Tochter Paris kursieren im Moment viele Gerüchte Paris mit Bruder Prince Michael und Tante La Toya Jackson. Was ihre Family wohl zu den Baby-Gerüchten sagt? Freut sie sich schon auf ihren Nachwuchs? Ob die 16-Jährige ein Baby bekommt, ist noch nicht offiziell bestätigt

Michael Jacksons (†50) einzige Tochter Paris, 16, soll angeblich schwanger sein. Bei einem Dinner soll sie mit einem Baybäuchlein überrrascht und nur mit Wasser angestoßen haben

Gerüchte über Babybauch 

Ein angeblicher Augenzeuge berichtete gegenüber der britischen Zeitung "Daily Star": "Ich hab sie beim Dinner gesehen, sie hat zwei Mal einen Toast ausgesprochen, dann aber mit Wasser statt mit Wein angestoßen. Ihr Verhalten in Kombination mit dem offensichtlichen Bauch haben natürlich für Gerüchte gesorgt."

Aber gilt man dadurch schon als schwanger? 

Angebliche Verlobung 

Paris und ihr angeblicher Freund, welcher der Presse bisher noch unbekannt ist, haben schon seit geraumer Zeit für Gerüchte gesorgt. Laut Augenzeugen haben die beiden sich sogar schon nach Verlobungsringen umgeschaut. Ob da etwa bald die Hochzeitsklingeln läuten werden?

Mit ihren süßen 16 Jähren wäre das sehr gewagt. Zwar sei Michael Jacksons einzige Tochter nach ihrem Selbstmordversuch im Juni 2013 wieder geheilt, doch ob sie ein Kind großziehen kann, ist eine andere Frage.

Seit Monaten hält sich Paris aus der Öffentlichkeit fern und lebte seit über einem Jahr in der Privatschule "Diamond Ranch Acadaémy" in Utah, welche monatlich ganze 14.000 (!) Dollar (ca. 11.000 Euro) pro Monat kostet. Durch ihren stabilen Gesundheitsstand ist es aber wahrscheinlich, dass sie im Herbst nicht in das teure Internat zurückkehrt. 

Fazit: Solange zu den Babynews aber kein aktuelles Statement kommt, bleiben es eben nur süße Gerüchte.