Robbie geht mit Take That ins Studio

Comeback ist geplant!

Es ist endlich soweit! Nach vielen Überlegungen und Gesprächen haben sich Robbie Williams und seine ehemaligen Band-Kollegen von "Take That" dazu entschlossen, wieder gemeinsam in ein Studio zu gehen. Wie die britische Zeitung "Da

Tausenden Fans auf der ganzen Welt haben nur einen Wunsch: Robbie Williams soll zu seiner ehemaligen Band "Take That" zurückkehren. Und vielleicht könnte dieser Traum jetzt wahr werden. Eine namentlich nicht genannte Quelle hat die fünf Jungs am 26. September in den "Electric Lady Studios" in Amerika beobachtet: "Er ist wieder mit 'Take That' im Studio und sie schreiben zusammen an Songs. Robbie wäre nämlich nicht froh, die alten Lieder der Band zu singen, bei denen er mitgewirkt hat."

Momentan arbeiten Mark Owen, Gary Barlow, Jason Orange und Howard Donald in den USA an einem Live-Album, während Robbie auf die Veröffentlichung seiner Comeback-Platte "Reality Killed The Video Star" wartet. Sollte es wirklich zu einer Reunion der Band kommen, dann würden die britischen Sänger zum ersten Mal seit 14 Jahren wieder an einem gemeinsamen Projekt arbeiten.