T.R. Knight will ein Baby

Der 'Grey's Anatomie'-Star möchte ein Kind adoptieren

Baby-Fieber bei den Stars von "Grey's Anatomy": Ende September brachte Ellen Pompeo Töchterchen Stella Luna zur Welt. Nur zwei Tage später adoptierte Serienkollegin Katherine Heigl die zehn Monate alte Naleigh aus Korea. Nun will auch

Anscheinend liegt bei "Grey's Anatomy" etwas in der Luft. Denn nun hat auch  "George-O'Malley"-Darsteller T.R. Knight verkündet, dass er sich sehnlichst Nachwuchs wünscht.

Bei Talk-Queen Ellen DeGeneres verkündete der 36-Jährige am vergangenen Dienstag lauthals: "Ich möchte ein Baby!" Der homosexuelle Schauspieler fühlt sich von seiner guten Freundin Katherine Heigl inspiriert: "Naleigh ist so ein schönes Baby. Ich freue mich sehr für Katherine und Josh. Ich will schon eine ganze Weile Kinder haben und in gewisser Weise hat Katherine mich in meinem Wunsch bestärkt." Ob der Schauspieler bereits eine Adoption beantragt hat, verriet er noch nicht.