Britney Spears ist die beste Promi-Mutter

Britisches Magazin wählte sie vor Supermama Angelina Jolie

Erst kürzlich feierte Britney Spears ein fulminantes Bühnen-Comeback, nun möchte die Sängerin auch privat alles ins Reine bringen. Derzeit kämpft sie um das Sorgerecht ihrer beiden Söhne Sean Preston, 4, und Jayden James, 3.

2007 wurde Britney Spears nach ihrer Scheidung mit Kevin Federline das
Sorgerecht zeitweise entzogen. Die Pop-Prinzessin machte nur noch durch Alkoholexzesse und mehrere Klinikaufenthalte von sich reden. Doch seit 2009 ist die 27-Jährige wieder ganz vorne mit dabei. Mit ihrer Circus-Tour begeisterte sie weltweit ein Millionen Publikum. Und jetzt wurde ihr sogar eine besondere Ehre zuteil.

Das britische Unternehmen "Park Christmas Saving" hat sie im Ranking der besten Promi-Mütter auf Platz 1 gewählt. Noch vor Kollegin Christina Aguilera und Vorzeige-Mama Angelina Jolie. Mit einer Mehrheit von über 74% liegt Britney deutlich an der Spitze der Charts. Die Begründung der Fach-Jury lautet: Die Sängerin hat sich in den letzten Monaten täglich um ihre Söhne gekümmert und ihr Leben komplett umgekrempelt. Ein günstiger Zeitpunkt also um dem Gericht klar zu machen, dass Britney der Kindererziehung wieder voll und ganz gewachsen ist.