Ochsenknechts: Ehe-Aus nach 16 Jahren

Das Vorzeige-Paar will sich scheiden lassen

Sie gehörten zu Deutschlands Traumpaaren, führten das perfekte Familienleben und waren bei jeder angesagten Party zu Gast. Doch nun sollen Natascha und Uwe Ochsenknecht nach 20 gemeinsamen Jahren getrennte Wege gehen. Uwe Ochsenknecht ist angebl

Vor rund 16 Jahren gaben sich die Ochsenknechts das Ja-Wort. Doch nun scheint die Liebe des ehemaligen Promi-Paares erloschen zu sein. Sie haben sich angeblich getrennt. Der 53-jährige Schauspieler soll sich bereits eine neue Bleibe in Köln gesucht haben.

Die Eheleute haben drei gemeinsame Kinder, von denen vor allem die beiden Söhne, Wilson Gonzalez, 19, und Jimi Blue, 17, durch ihre Filmrollen in "Die Wilden Kerle" bekannt geworden sind. Für ihre 9-jährige Tochter Cheyenne Savannah dürfte die Trennung sicherlich am schlimmsten sein.

Uwe Ochsenknecht hat sich bislang noch nicht zu den Trennungsgerüchten geäußert. Seine Frau Natascha sagte der "Bild-Zeitung" streng: "Kein Kommentar!" Ein Dementi hört sich sicherlich anders an ...