Johnny Depp ist der 'Sexiest Man Alive'

Der erotischste Mann der Welt

Johnny Depp hat es geschafft. Er ist zum zweiten Mal vom amerikanischen "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" gewählt worden.

Hugh Jackman muss seine Krone abgeben. Der "Wolverine"-Star wurde von "Captain Jack Sparrow" abgelöst. Denn wie die US-Zeitschrift "People" verkündet, ist Schauspieler Johnny Depp dieses Jahr der heißeste Mann der Welt. Damit verwies er seine Konkurrenten wie Ryan Reynolds, Jake Gyllenhaal, David Beckham oder auch Robert Pattinson auf die hinteren Plätze.

Die Begründung des Magazins ist einleuchtend: Der 46-Jährige sieht verführerisch gut aus, hat einen tollen Humor, ist einer der wandlungsfähigsten Schauspieler Hollywoods, der attraktivste und witzigste Leinwand-Pirat aller Zeiten und ein ebenso fürsorglicher wie skandalfreier Ehemann und Vater. Zudem gehört er schon seit Jahren zur Top-Riege der US-Schauspieler. Der zweifache Vater und Ehemann von Schauspielerin Vanessa Paradis war schon einmal "Sexiest Man Alive": Auch 2003 konnte er die "People"-Jury für sich gewinnen.