Robbie Williams macht Ayda einen Heiratsantrag

Liebeserklärung live im Radio

Ist Robbie Williams bald unter der Haube? Während eines Live-Interviews in einer australischen Radioshow machte er seiner Freundin Ayda Field spontan einen Heiratsantrag. Diese saß während der Show die ganze Zeit an seiner Seite und bejaht

Robbie Williams im absoluten Liebesglück! Sein höchsterfolgreiches Comeback in diesem Jahr feierte er immer an der Seite seiner Freundin Ayda Field. Sie ist es schließlich auch, die dem Popsänger den nötigen Rückhalt gibt und ihm aus seiner schweren Krise geholfen hat. Am gestrigen Donnerstag bat Robbie nun um die Hand der 30-Jährigen - live während eines Interviews im australischen Radio. Bei einer romantischen Liebeserklärung fragte er: "Willst Du mich heiraten?" Überglücklich antwortete sie: "Ja, ich heirate dich. Wo ist der Ring?" Robbie bastelte und streifte ihr einen provisorischen Ring über den Finger: "Ich liebe dich so sehr. Willst du meine Angetraute bis zum Lebensende sein?" Immer wieder betonte der 35-Jährige das Ayda ihn verzaubert habe und er mit ihr ein gemeinsames Leben und Kinder haben will. 

Ob es sich tatsächlich um einen ernstgemeinten Heiratsantrag oder nur um einen gut inszenierten PR-Gag handelt ist nicht klar. Auf der offiziellen Website von Robbie Williams wird schon fleißig gratuliert, offiziell meldeten sich seine Sprecher jedoch noch nicht zu Wort.