Liliana hat Schluss gemacht

Ehe-Aus nach nur einem Jahr

Jetzt ist es also amtlich. Lothar Matthäus und seine blutjunge Ehefrau Liliana haben sich getrennt. Der ehemalige Fußball-Star soll sogar bereits an Scheidung denken. Zuvor verkündete seine Verflossene lauthauls: "Ich habe mit Lothar

Warum die Trennung allerdings genau stattfand, wollte die 22-Jährige nicht erklären. "Über meine genauen Beweggründe möchte ich im Moment nicht sprechen, da ich sehr verletzt bin", sagte sie der "Bild"-Zeitung. Eine dritte Person sei aber nicht im Spiel. Damit schließt Liliana auch eine Affäre mit Florian Orterer, dem besten Freund von Sandy Meyer-Wölden, aus. Mit ihm wurde das ukrainische Model in der Silvesternacht gesichtet.

Ihre Entscheidung gegen Lothar sei nicht über Nacht gefallen. Liliana habe sich schon Anfang Dezember 2009 für eine Trennung entschieden. Der 48-Jährige Ex-Sportler ist hingegen entsetzt. Er denkt mittlerweile sogar an Scheidung. "Ich mag das Wort Scheidung nicht, aber ich werde mich jetzt beraten lassen. Ich habe aber den Eindruck, dass Liliana falsch beraten wird." Liliana ist vorübergehend wieder bei ihren Eltern eingezogen.