Sienna Miller & Jude Law: Liebe mit Hindernissen

Ist ihr neues Glück in Gefahr?

Sie waren verlobt, trennten sich – jetzt sind sie wieder ein Paar. Doch auf Sienna Miller und Jude Law warten viele Probleme.

Es ist ein Déjà-vu. Im Juni 2004 sitzen Jude Law, 37, und Sienna Miller, 27, im Publikum des Wimbledon-Viertelfinales – erst seit Kurzem stehen sie auch in der Öffentlichkeit zu ihrer Liebe. Fünf Jahre später sind sie wieder gemeinsam als Liebespaar unterwegs – bei einer romantischen Kutschfahrt durch den New Yorker Central Park. Doch zwischen 2004 und 2009 ist viel passiert. 2006 betrog Jude Sienna kurz nach ihrer Verlobung mit der Babysitterin seiner Kinder. Aber auch ihr Liebesleben sorgte für Schlagzeilen: Nach der Affäre mit dem verheirateten Familienvater Balthazar Getty, 34, hat sie den Ruf einer skrupellosen Ehezerstörerin.

Im Herbst standen jetzt beide am New Yorker Broadway auf der Bühne. In verschiedenen Stücken, doch ihre Wege führten sie dennoch zusammen. Vorerst nur heimlich, niemand sollte etwas davon mitbekommen, dass sie wieder anbändeln. Zu peinlich wäre ihnen wohl ein erneuter Reinfall, zu unsicher sind noch die Gefühle füreinander. Denn schon jetzt steht das Liebes-Comeback unter keinem guten Stern.

Für Judes Ex-Frau Sadie Frost, 44, die Mutter von drei seiner vier Kinder, ist Sienna von Anfang an ein Dorn im Auge gewesen. Schließlich ließ er Sadie damals wegen der 16 Jahre jüngeren Blondine sitzen. Als Sadie nun erfahren musste, dass Jude mit den gemeinsamen Kindern Rafferty, 13, Iris, 9, und Rudy, 7, in die Karibik flog, um dort am 28. Dezember mit Sienna deren 28. Geburtstag zu feiern, wurde sie sauer. Denn eigentlich zelebriert er die Tage nach dem gemeinsamen Weihnachtsfest seit Jahren mit ihr und den Kindern. Doch nicht nur Sadie steht ihrem Glück im Weg.

Jude kann das Fremdgehen nicht lassen. Zuletzt machte er Schlagzeilen mit seiner Affäre Samantha Burke, 24, die im September letzten Jahres sein viertes Kind auf die Welt brachte. Bei der Erziehung der kleinen Sophia setzt Samantha auch auf Judes Unterstützung, denn sie will das Kind nicht allein großziehen.

Für den Schauspieler ist die Familienplanung jetzt abgeschlossen - Sienna hingegen will später eine Familie. Es kreisen zahlreiche Probleme um das Paar - können sie dennoch auf ein Liebes-Comeback hoffen?

Meike Rhoden