Anne Hathaway bekommt 'Hasty Pudding Award'

Schrille Auszeichnung der Harvard Universität

Stolze Preisträgerin: Am Donnerstag erhielt Schauspielerin Anne Hathaway den "Hasty Pudding Award", eine Auszeichnung der Harvard Universität. Die 27-Jährige wurde wegen ihrer "bleibenden und eindrucksvollen Beiträge in

Was für eine verrückte Show: Von den als Drag Queens verkleideten Präsidenten und Vizepräsidenten des Verleihungskommitees der Theatergruppe ließ sich der Hollywood-Star trotz Minusgraden und Schneegestöbers im offenen Wagen über den Campus der renommierten Universität fahren. Im Anschluss wurde ihr die "Hasty Pudding"-Auszeichnung in Form einer goldenen Puddingschüssel überreicht.

Auch Popstar Justin Timberlake erhält übrigens am 5. Februar den Award "Hasty Pudding Man of the Year". Jährlich vergibt die Theatergruppe "Hasty Pudding" die Auszeichnung an ausgewählte Prominente. Zu den früheren Preisträgerinnen gehören unter anderem Renée Zellweger, Charlize Therone und Meryl Streep.