Kellan Lutz hat ein Herz für Tiere

'Adopt, Don't Buy'-Kampagne von PETA

"Twilight"-Star und Frauenschwarm Kellan Lutz hat ein Herz für Tiere. Der 24-Jährige Star ist das neue Gesicht einer Tierschutzkampagne der Organisation PETA und fordert seine Fans in aller Welt auf: "Adoptieren statt kaufen.&quot

Erst vor wenigen Wochen hat sich Lutz für einen Unterwäsche-Shooting von Calvin Klein ausgezogen. Jetzt will er sich für einen guten Zweck engagieren.  Auf den "Adopt, Don't Buy"-Plakaten hält er seine Hündin Kola im Arm, die er selbst aus einem Tierheim aufgenommen hat.

Für PETA ist das genau der richtige Weg, um ein Haustier ein neues Heim zu geben. "Jedes Mal, wenn jemand einen Hund oder eine Katze in einem Tierladen kauft, nimmt das einem heimatlosen Tier die Chance auf ein neues Leben."

Jedes Jahr werden in den USA 6 bis 8 Millionen Hunde und Katzen in Tierheimen abgegeben. Auch in Deutschland sind die Plätze für neue Tiere begrenzt. Dort sind die Heime mit ca. 300.000 Tieren jährlich überlastet. "Es ist unser Job, sie unter unsere Fittiche zu nehmen und uns um sie zu kümmern und ihnen einen Platz zum Leben zu geben", so Lutz.

Copyright:
Foto: Collin Stark für PETA