Victoria Beckham: Triumph auf der Fashion Week

Mode für Millionen

Diesen Thron macht ihr so schnell keiner streitig: Victoria Beckham, 35, Stilikone und Designerin, hat in New York ihre neuen Kreationen vorgestellt. Mit ihrer vierten Kollektion begeistert sie die Branche – und ist bereits auf Expansionskurs.

Auf der Fashion Week präsentierte sie ihre Entwürfe für Herbst/Winter 2010: "Die Kleider drücken aus, wie sich mein persönlicher Stil entwickelt hat – ein bisschen entspannter und lässiger, aber immer noch strukturiert.“ Mit ihrer vierten Kollektion begeistert sie erneut ihre Fans – schon ihre letzten Entwürfe wurden von Stars wie Heidi Klum, Jennifer Lopez und Elle Macpherson getragen. Jetzt lacht keiner mehr über sie – auch nicht die Kritiker.

Denn: Als Spielerfrau wurde sie in der Modebranche anfangs nicht ernst genommen. Die Frau von David Beckham, 34, gibt zu: "Erst war es schwierig für mich, weil viele mir gegenüber Vorurteile hatten. Aber ich habe extrem hart gearbeitet.“ Inzwischen wird sie respektiert und geschätzt – der Erfolg gibt ihr Recht! Neben Kleidern entwirft sie auch Jeans und Sonnenbrillen. Laut Experten wird sie damit in diesem Jahr insgesamt 7,5 Millionen Dollar Umsatz machen. Die Designerin selbst ist stolz: "Egal ob jemand Berühmtes oder meine Schwester einen Entwurf von mir trägt – mit meinen Kleidern sehen alle Frauen toll aus.“

Corinna Ophüls