Lena Meyer-Landrut auf Erfolgskurs

'Satellite' steht an der Spitze der deutschen Charts

Das Ausnahmetalent Lena Meyer-Landrut wird für Deutschland beim "Eurovision Song Contest 2010 " auf der Bühne stehen. Bereits jetzt wird Lenas Single "Satellite" gefeiert: In Deutschland verkaufte sich der Song rekordverd&aum

Seit vergangenen Freitag steht der deutsche Beitrag für den diesjährigen "Eurovision Song Contest" fest: Die Hannoveranerin Lena Meyer-Landrut singt für Deutschland auf dem Wettbewerb. In Stefan Raabs Castingshow "Unser Star für Oslo" wurde die 18-Jährige zur Siegerin gekürt. Mit ihrem Gewinnersong "Satellite" repräsentiert die Schülerin Ende Mai nun eine ganze Nation. 25 Länder treten wieder gegeneinander an, um um den Eurovisions-Pokal zu buhlen. Lenas Mentor Raab hat sich zum Ziel gesetzt, unter die ersten zehn Plätze zu kommen.

Doch schon jetzt ist Lena mit ihrem Song auf Erfolgskurs. Niemals zuvor verkaufte sich in Deutschland eine Download-Single so schnell wie "Satellite" in den vergangenen Tagen. Und auch in den iTunes- und Musicload-Charts steht Lena Meyer-Landrut an der Spitze.

Rekordverdächtig, denn auch ihre Songs "Bee" und "Love Me" reihen sich hinter ihrem Oslo-Hit auf den Plätzen zwei und drei ein. Beste Chancen also auch das internationale Publikum überzeugen zu können? Dies bleibt wohl abzuwarten. Wir dürfen jedenfalls auf Lenas Performance in Oslo gespannt sein.