Kelly Osbourne hat sich den Ellenbogen gebrochen

Böse Verletzung

Das sieht schmerzhaft aus. Kelly Osbourne läuft derzeit mit einer Armschlinge durch die Gegend. Der Grund: Die Tochter von Rocker Ozzy Osbourne hat sich in einen Hunde-Kampf eingemischt.

"Ich habe mir dieses Wochenende den Ellenbogen gebrochen. Es war zweifellos die schmerzhafteste Verletzung, die ich je hatte", twitterte Kelly vor wenigen Tagen und fügte hinzu: "Um es kurz zu machen: Als ich meine Mutter besuchte, wollte ich die Hunde vom Kämpfen abhalten und dabei ist es passiert."

So schnell wird sich die 25-Jährige sicherlich nicht mehr zwischen ihre wütenden Vierbeiner werfen...