Reese Witherspoon glücklich verliebt

Frühlingsgefühle

Das ging ja schnell. Nach dem plötzlichen Liebes-Aus mit Jake Gyllenhaal, tröstet sich Reese Witherspoon mit einem neuen Mann an ihrer Seite. Die Schauspielerin flirtet ganz offen mit dem erfolgreichen Agenten Jim Toth.

Sie halten Händchen und werfen sich immer wieder verliebte Blicke zu. Reese Witherspoon und Jim Toth genießen gemeinsam den Frühling und sind ganz offensichtlich mehr als nur "gute Freunde". Hollywood-Insider sprechen sogar von einer ernsthaften Beziehung zwischen den beiden. Toth, der bei der bekannten Schauspielagentur CAA beschäftigt ist, soll sich mittlerweile sogar mit Reeses Kindern Ava, 10, und Deacon, 6, angefreundet haben. "Jim ist sehr bodenständig. Früher war er mal ein Aufreißer, aber jetzt will er sich häuslich niederlassen. Es ist schon lange total in Reese verknallt", so ein Bekannter des 39-Jährigen.

Und auch die "Natürlich Blond"-Schauspielerin hat sich offensichtlich Hals über Kopf in Toth verschossen. Ihre Beziehungsängste, die letztendlich zur Trennung von Jake Gyllenhaal geführt haben, spielen keine Rolle mehr in ihrem Leben. Im Dezember fühlte sie sich noch von den Heiratsplänen ihres Ex-Freundes so sehr unter Druck gesetzt, dass sie nicht nur Jakes Antrag ablehnte, sondern auch kurzerhand die Beziehung beendete. Aber vielleicht musste sie nur auf den Richtigen warten...