Avril Lavigne & Daryck Whibley wieder ein Paar?

Liebes-Comeback

Ein Sieg für die Liebe? Nachdem im letzten September noch von Scheidung die Rede war, sollen sich Avril Lavigne und Daryck Whibley nun wieder versöhnt haben. Die beiden Musiker wurden zuletzt in einem Tattoo-Studio in Hollywood gesichtet.

Ein gemeinsames Tattoo soll das Liebes-Comeback des Paares besiegelt haben. Für welches Motiv sich Avril und ihr Noch-Ehemann Daryck allerdings entschieden haben, ist noch nicht bekannt. Nur die Körperstelle: Beim Verlassen des Studios trugen die Stars einen Verband um den rechten Unterarm. Gerüchte über eine Versöhnung wurde bereits vor einigen Wochen lauter, als Avril und Daryck gemeinsam bei der Premiere von "Alice im Wunderland" auftauchten. Die geplante Scheidung sei erst einmal auf Eis gelegt.

Ende letzten Jahres verkündete die 25-Jährige die Trennung von ihrer großen Liebe auf ihrer Homepage. Zuvor wurden die beiden Sänger beim Fremd-Flirten erwischt. Ein offizieller Grund für das Ehe-Aus wurde aber nicht genannt. Jetzt haben sie sich offensichtlich wieder zusammengerauft und einer glücklichen Zukunft würde nichts mehr im Wege stehen.