Alicia Silverstone wünscht sich ein Baby

Starker Nachwuchs-Wunsch

Alicia Silverstone kann es kaum abwarten, Mutter zu werden. In einem Interview verriet der Hollywood-Star jetzt, dass sie sich vorstellen könne, bald schwanger zu werden.

Alicia Silverstone wünscht sich nichts sehnlicher, als Kinder zu bekommen. Kürzlich erst schlüpfte die Schauspielerin in dem New Yorker Broadway-Stück "Time Stands Still" in die Rolle einer Schwangeren. Für ihre Performance musste Silverstone einen falschen Baby-Bauch tragen - laut eigenen Angaben freunde sie sich seitdem immer mehr damit an, bald schwanger zu werden.

"Eine Schwangere zu spielen, hat wirklich Spaß gemacht", so die 33-Jährige begeistert in einem Interview. "Ich wollte schon ein Baby, seitdem ich zwei Jahre alt war. Ich bin dazu bestimmt, Mutter zu werden - Ich kann es kaum erwarten, schwanger zu werden."

Die Schauspielerin ist seit nun mehr als fünf Jahren mit dem Rock-Musiker Christopher Jarecki verheiratet. Bisher ließ der Kinderwunsch allerdings auf sich warten. Und auch in naher Zukunft wir dieser wohl unerfüllt bleiben müssen. Der Terminkalender der "Batman & Robin"-Darstellerin erlaubt erstmal keinen Nachwuchs.

Mit Co-Star Jennifer Garner wird Silverstone bald in der Komödie "Butter" zu sehen sein. Und demnächst arbeitet die Blondine an einem Filmprojekt namens "Vamps" mit Filmemacherin Amy Heckerling. Bereits 1995 hatte Silverstone mit der Regisseurin zusammengearbeitet und erlebte mit "Clueless - Was sonst!" ihren ersten großen Kino-Erfolg.