Cameron Diaz: Hollywood-Romanze mit Alex Rodriguez?

Beim Verlassen des Apartments ertappt!

Bahnt sich da etwa eine neue Hollywood-Romanze an? Schauspielerin Cameron Diaz wurde gestern dabei erwischt, wie sie freudestrahlend das New Yorker Apartment von Baseball-Profi Alex Rodriguez verließ.

Seit der Trennung von Pop-Star Justin Timberlake Anfang Januar 2007 ist Cameron Diaz die begehrteste Single-Frau des Filmgeschäfts. Immer wieder flirtete sie in den vergangenen Jahren mit anderen Hollywood-Größen, doch eine ernsthafte Beziehung ließ auf sich warten.

Bis jetzt: Die "Knight and Day"-Darstellerin wurde dabei gesichtet, wie sie strahlend schön das Apartment des Baseball-Stars Alex Rodriguez in New York verließ. Mit dabei hatte sie mehrere große Taschen, die vermuten ließen, dass Cameron bei Rodriguez über Nacht geblieben war.

Könnte die 37-jährige Film-Beauty tatsächlich neu verliebt sein? Zumindest weisen mehrere Indizien der vergangenen Woche darauf hin. Bereits am vergangenen Freitag traf sie sich mit A-Rod, so der Spitzname des Sportlers, zum gemeinsamen Dinner mit Drew Barrymore. Und auch ihrer guten Freundin Kate Winslet soll Diaz ihre vermutliche Neueroberung vorgestellt haben. Insider munkeln, dass ihr die Beziehung mit Alex Rodriguez wirklich ernst zu sein scheint - schließlich macht sie ihn bereits jetzt mit ihren engsten Vertrauten bekannt.

Doch die 34-jährige Sportikone ist mit Vorsicht zu genießen. Rodriguez ist nicht nur ein Frauen-Charmeur, sondern bandelte in den vergangenen Monaten schon mit Superstar Madonna oder Schauspielerin Kate Hudson an.