Sienna Miller & Jude Law: Ihr Plan B für die Liebe

Das Rezept zum Liebesglück

Fünf Jahre nach ihrer Trennung sind sie glücklicher als je zuvor: Die Hollywood-Stars Sienna Miller und Jude Law genießen sichtlich ihr Liebes-Comeback. Dahinter steckt kein Zufall, sondern ein Plan …

Liebe im zweiten Anlauf? Funktioniert nicht! Das Gegenteil ­beweisen gerade Jude Law, 37, und Sienna Miller, 28. Seit ­Wochen sieht man das Jetzt-wieder-Paar verliebt und friedlich wie nie ­zuvor. Vorbei die Zeiten, in denen der ungestüme Brite Paparazzi ­attackierte oder die blonde Verführerin in fremden Ehebetten wilderte.

„Ich bin erwachsen geworden“, erklärte Jude kürzlich. Diesmal will es das Paar, das seine Verlobung 2006 wegen Judes Affäre mit einem Kindermädchen löste, vor den Traualtar schaffen. Schon im Sommer wollen sich die beiden offiziell verloben, meldet die britische Tageszeitung „Daily Mail“. Zurzeit sind sie noch auf der Suche nach einem gemeinsamen Haus in Highgate im Norden Londons.

Das Rezept zum Glück? Sienna und Jude haben sich darauf geeinigt, bestimmte Fehler nicht noch einmal zu machen. So werden zum Beispiel keine weiblichen Nannys angestellt und es wird darauf geachtet, mehr Zeit miteinander zu verbringen. Für die Fortsetzung von Judes Film „Sherlock Holmes“ ist Sienna deshalb auch für eine Rolle im Gespräch. Und zu Dreharbeiten in den USA wird sie ihn ebenfalls begleiten. Schließlich steht er das mit Neu-Single Kate Winslet vor der Kamera. Vorsicht ist eben besser als Nachsicht.

Meike Rhoden