Gwen Stefani angeblich schwanger

Baby-Gerüchte

Sängerin Gwen Stefani ist wieder schwanger – wird es dieses Mal das ersehnte Mädchen?

Schon länger wird gemunkelt, dass Gwen Stefani, 40, wieder schwanger ist. Jetzt wurde sie mit hellblauen „Sea“-Armbändern fotografiert, die Schwangere tragen, um morgendlicher Übelkeit vorzubeugen. „Gwen hat mit dieser Schwangerschaft zu kämpfen. Ihr war auch bei Zuma ab und zu schlecht, aber jetzt ist es viel schlimmer und sie fühlt sich erschöpft“, bestätigt ein enger Vertrauter der Sängerin.

Mit ihrer dritten Schwangerschaft will Gwen sich endlich ­ihren größten Traum erfüllen: Nachdem sie zwei Söhne zur Welt gebracht hat (Kingston, 3, und Zuma, 1) wünscht sie sich weiblichen Nachwuchs: „Wir versuchen nicht nur ein weiteres Kind zu bekommen, wir versuchen alle Tricks, damit es ein Mädchen wird“, verriet sie noch vor ihrer Schwangerschaft. Ob ihr Wunsch jetzt wahr wird? Mädchen oder nicht – am allerwichtigsten ist, dass sie sich nicht überfordert. Denn schon Gwens vorherige Schwangerschaften verliefen nicht ganz problemlos: „Es ging ihr nicht gut. Es war hart für Gwen, sie hat wirklich gelitten“, so Ehemann Gavin Rossdale, 44. Bleibt also zu hoffen, dass sie die blauen Akupressur-Armbänder nicht allzu oft tragen muss – und stattdessen mit echten Schmuckstücken glänzen kann.

Corinna Ophüls