Sheryl Crow adoptiert zweites Baby

Geschwisterchen für ihren Sohn Wyatt Steven

Nachwuchs bei Sheryl Crow. Die amerikanische Rock-Sängerin hat erneut ein Kind adoptiert. Der kleine Levi James wurde am 30. April geboren und macht das Familienglück der 48-Jährigen nun komplett.

Stolz und überglücklich verkündete Crow auf ihrer eigenen Internetseite: "Leute, ich habe aufregende Neuigkeiten, die ich mit euch teilen möchte – Wyatt hat einen kleinen Bruder bekommen: Levi James! Ich wollte, dass ihr alle die ersten seid, die die guten Nachrichten zu hören bekommt!”

Weitere Informationen zur Adoption sind leider nicht bekannt. Nur so viel: die dreifache Grammy-Preisträgerin soll sich bereits vor einem Jahr in die Planungen für eine neue Adoption gestürzt haben. Ein paar Erfahrungen hatte sie ja bereits dazu: 2007 hatte Crow schon den heute dreijährigen Wyatt Steven zu sich geholt.