Kate Hudson datet Matt Bellamy

Heißer Flirt

Back to the Roots! Kate Hudson datet wieder einen Musiker. Nach ihrer gescheiterten Ehe mit Rocksänger Chris Robinson, trifft sich sich nun mit dem Muse-Frontmann Matt Bellamy.

Die beiden Stars wurden bereits gemeinsam in New York und in Paris gesichtet. Ein Bekannter der Schauspielerin berichtet, dass die Beziehung noch sehr frisch sei. In Zukunft möchten die 31-Jährige und der Musiker sehr viel Zeit miteinander verbringen. Hudson ist bereits zu einem Konzert der Band nach Paris geflogen. Im Gegenzug besuchte Bellamy die blonde Schönheit in den USA.

In Kürze möchte Hudson den Engländer auch beim legendären Glastonbury-Festival unterstützen.

Hoffentlich fängt die Frischverliebte aber nicht wieder an zu klammern. Ihren Ex-Freund Alex „A-Rod“ Rodriguez hat sie so nämlich schnell vergrault. „Kate war bei jedem Spiel dabei und kam manchmal sogar zu Alex’ Training. Sie wurde ihm zu anhänglich. Das war ihm alles zu viel“, sagte ein Teamkollege des Sportlers der „New York Post“. Jetzt hat sie eine neue Chance endlich alles richtig zu machen.