Megan Fox hat sich wieder verlobt

Langzeitbeziehung mit Brian Austin Green

Und sie haben es schon wieder getan. Megan Fox und Brian Austin Green sind mal wieder verlobt. Das On-Off-Paar, das bereits seit sechs Jahren zusammen ist, plant eine stille und kleine Hochzeit.

In der letzten Zeit sah man die „Transformers“-Schönheit und ihren Langzeitfreund nur noch gemeinsam in der Öffentlichkeit. Mal turtelten sie verliebt im Café, mal schlenderten sie innig durch die Straßen von Los Angeles. Vor zwei Wochen sendeten sie uns sogar freudige Urlaubsgrüße aus Hawaii. Und dort soll Green auch die alles entscheidende Frage gestellt haben.

Laut „Us Weekly“ musste die dunkelhaarige Schönheit nicht lange zögern und hat sofort „Ja“ gesagt. In Kürze soll eine kleine und intime Hochzeit folgen. Nur die engsten Freunde und die Familie des Paares sind eingeladen.

Aber kommt es wirklich zur Trauung? Die Zweifel sind groß, schließlich mussten bereits einmal alle Planungen abgesagt werden. 2006 verlobte sich das Paar zum ersten Mal. Nur zwei Monate später bekam Fox kalte Füße. „Mit 23 und in meiner Position will ich nicht heiraten“, tönte sie.