Penelope Cruz und Javier Bardem: Jetzt wird es ernst

Das Paar zieht zusammen

Die beiden Spanier machen ernst: Nach langem Versteckspiel stehen Penélope Cruz und Javier Bardem nun ganz offen zu seiner Beziehung – und plant ein gemeinsames Liebesnest

Süsse, Streicheleinheiten, verliebte Blicke – und alle sollen es sehen! Dabei leugneten Penélope Cruz, 36, und Javier Bardem, 41, lange Zeit, dass sie überhaupt ein Paar sind. Jetzt plötzlich das volle Programm: „Ich habe dir so viel zu verdanken, ich liebe dich so sehr“, verkündete er bei den Filmfestspielen in Cannes. Und nun der gemeinsame Liebesurlaub auf Hawaii. ­Penélope und Javier präsentieren ihr Glück ohne Vorbehalte der Öffentlichkeit – sicher auch, weil sie jetzt wissen, dass es ernst ist: Denn die Entscheidung für ein gemeinsames Liebesnest ist gefallen.

Das Glamourpaar will zusammenziehen! Nicht nur, dass Penélope ihre 3,7-Millionen-Dollar-Luxusvilla am Sunset Strip in Los Angeles jüngst zum Verkauf gestellt hat. Wie spanische Medien berichten, haben die beiden Turteltauben bereits einen Makler beauftragt, für sie ein passendes Haus zu finden. Und zwar in Spaniens Hauptstadt Madrid, wo Pené­lope auch geboren wurde. Kussfotos vor der neuen Haustür? Darauf werden wir wohl nicht lange waren müssen.

Hanne Riepenhoff