Penélope Cruz und Javier Bardem: Hochzeit auf den Bahamas

Heimliches Ja-Wort

Ja, sie haben es getan! Hollywood-Star Penélope Cruz und ihr Freund Javier Bardem haben sich während einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort gegeben. Die Trauung fand bereits Anfang Juli auf den Bahamas statt.

Cruz und Bardem legen viel Wert auf ihre Privatsphäre. Nur selten gelangt eine Information über ihre Beziehung an die Öffentlichkeit. Selbst die Tatsache, dass die beiden Schauspieler ein Paar sind, wurde lange vor der Presse verschwiegen.

Doch spätestens seit Bardems Dankesrede in Cannes wissen wir, die Zwei gehören zusammen. Völlig gerührt sagte er: "Ich teile meine Freude mit meiner Freundin, Gefährtin und großen Liebe: Penélope."

Die Hochzeit der beiden Stars wurden nun im engsten Familien- und Freundeskreis gefeiert. Die Sprecherin von Cruz verriet in einem kurzen Statement: "Die beiden haben sich im Haus eines Freundes auf den Bahamas trauen lassen." Die Braut soll ein Kleid ihres langjährigen Freundes John Galliano getragen haben.

Penélope Cruz und Javier Bardem lernten sich 1992 bei den Dreharbeiten zu "Jamon, Jamon" kennen und standen seitdem schon mehrmals gemeinsam vor der Kamera. Seit zwei Jahren sind sie beiden nun ein Paar. Und vielleicht folgt ja auch bald die Krönung ihres Glücks? Aber Vorsicht, Penélope! Eine Schwangerschaft lässt sich nicht so leicht verstecken...