Lothar Matthäus und Liliana: Ist alles vorbei?

Hat sie einen anderen?

Die Urlaubsgrüße seiner Ehefrau Liliana hatte sich Lothar Matthäus wohl anders vorgestellt. Denn während er den Sommer zu Hause genießt, vergnügt sich Liliana mit einem schönen Fremden auf einer Luxusyacht vor Sardinie

Steht diese Liebe nun vor dem endgültigen Aus? Als Lothar Matthäus die Urlaubsbilder seiner Frau erreichen, ist er geschockt und erklärt in einem Interview: "Als sie auf die Schnauze gefallen ist, habe ich sie wieder aufgenommen. Jetzt sticht sie mir so in den Rücken. Das ist sehr verletzend. Wenn das so ist, wie es aussieht, gibt es kein Zurück mehr. Dann ist es vorbei."

Die Liebe des ungleichen Paares steht erneut auf dem Prüfstand. Schon Ende des letzten Jahres trennten sich Lothar und Liliana, verbrachten weder Silvester und noch ihren Hochzeitstag miteinander.

Doch nach einer Aussprache kehrte Liliana zu ihrem Lothar zurück - vielleicht auch, weil es solo mit der Karriere einfach nicht klappen wollte. Damals schwärmte der Ex-Fußballer von seiner Liebe: "Wir haben gemerkt, dass es miteinander nicht immer leicht ist, aber ohne einander geht es gar nicht.“

Aber ob das Model jetzt eine dritte Chance erhält, ist fraglich. Denn während Liliana, 22, mit dem attraktiven Unbekannten flirtet, spricht Lothar schon über ernsthafte Konsequenzen.