Rachel Bilson und Hayden Christensen: Aus und vorbei

Verlobung offiziell gelöst

Es hat einfach nicht funktioniert. Rachel Bilson und Hayden Christensen sind kein Paar mehr. Damit sind nun auch alle Hochzeitspläne vom Tisch.

Mit einer Beziehungspause wollte das Paar ihre Liebe auf den Prüfstand stellen. Doch anscheinend haben die Gefühle nicht mehr gereicht. Auch die gemeinsamen Hochzeitspläne gehören jetzt offiziell der Vergangenheit an. "Ja, die Verlobung ist gelöst", bestätigte ihr Sprecher. 

Gründe für das Beziehungs-Aus sind allerdings nicht bekannt. Ein Freund der "O.C.California"-Darstellerin vermutet, dass die räumliche Distanz des Ex-Paares ein Hauptgrund war: "Es hat einfach nicht funkioniert. Rachel verbringt die meiste Zeit in Los Angeles, Hayden lebt hingegen auf seiner Farm in Kanada."

Rachel will sich nun erst einmal in die Arbeit stürzen, um sich von dem Liebeskummer abzulenken.

Hayden und Rachel lernten sich 2008 bei den Dreharbeiten zum Film "Jumper" kennen. Bereits im Dezember folgte die Verlobung.