Britney goes TV

Zu Gast bei

Jetzt ist es offiziell: Britney Spears übernimmt eine Gastrolle in der Musical-Serie „Glee“. In einer Episode der zweiten Staffel werden Songs der Pop-Prinzessin performt und sie selbst wird auch zu sehen sein.

Kamera and Action: Britney vor der Linse! Nein, sie dreht kein neues Musikvideo. Mrs. Spears filmt für die Serie „Glee“. "Oh je, das kann ja nichts werden", denken jetzt bestimmt viele. Völlig falsch: Mit ihrem Auftritt in der Comedyserie "How I met your Mother" bewies die 28-Jährige bereits 2008, dass sie Schauspiel-Talent hat. Deshalb hat Produzent Ryan Murphy sie wohl auch zu „Glee“ geholt und ihr direkt einige Szenen zugeteilt:

"Wir fassen sie mit Samthandschuhen an. Sie wird zu 100-prozentiger Sicherheit bei der Episode dabei sein. Sie wird einige Szenen spielen”, verrät er in Ryan Seacrests Radioshow.

Nach Madonna und Lady Gaga ist sie die dritte Sängerin, deren Songs von den Darstellern der Serie performt werden. Welche Titel wohl ausgewählt werden? Unsere Favoriten sind "Womanizer", "Toxic" und "Everytime" ...