Unter der Haube: Hilary Duff

Mike Comrie ist ihr Mann

Früh übt sich: Die erst 22-jährige Schauspielerin Hilary Duff gab am Wochenende dem Eishockey-Spieler Mike Comrie das Ja-Wort. Sie feierten im kleinen Kreis.

Riesen-Fete, Riesen-Torte und eine Horde Paparazzi? Nicht mit Hilary Duff! Anders als die meisten Hollywood-Stars, bevorzugte die Blondine eine intime Zeremonie im engsten Familien- und Freundeskreis. Ein Indiz dafür, dass die Hochzeit in Santa Babara eine Herzens-Angelegenheit und kein PR-Coup war.

Mit einem 780.000 Euro schweren Verlobungs-Ring hatte der Sportler vor einigen Monaten im Hawaii-Urlaub um Hilarys Hand angehalten. Der anschließende Junggesellenabschied wurde feuchtfröhlich gefeiert.

Im L.A.-Hotspot „Trousdale“ wurde mit Vodka und Freunden in der VIP-Area auf die bevorstehende Hochzeit angestossen.

Hilarys Vorbereitung sah da etwas anders aus – um in ihrem Hochzeitskleid perfekt auszusehen, zog die Schauspielerin ein noch strafferes Fitness-Programm als sonst durch.

Ob die Schinderei den gewünschten Effekt hatte? Das wissen wir erst, wenn die ersten Hochzeitsbilder veröffentlicht werden ...