Mega-Deal: 1 Milliarde Dollar für Madonna

Rekordangebot aus Las Vegas

Die Queen of Pop schlägt sie alle: Laut Medienberichten hat Madonna ein lukratives Angebot aus Las Vegas erhalten. Für einen Fünfjahresvertrag soll sie über eine Milliarde Dollar bekommen. Rekord!

Cher, Elton John und Celine Dion haben es vorgemacht und für ihre Shows in Las Vegas Millionengagen kassiert. Doch Madonna bricht wieder einmal alle Rekorde. Für ihre Auftritte innerhalb der nächsten fünf Jahre soll sie über über eine Milliarde Dollar (ca. 786 Millionen Euro) erhalten.

Kein Star hat in Las Vegas jemals so viel verdient.

Einen kleinen Haken hat die Sache jedoch: Vor zwei Jahren hat Madonna einen 120 Millionen-Dollar-Vertrag mit dem Konzertveranstalter Live Nation unterschrieben. Sie verpflichtete sich für noch weitere drei Welttourneen. Diesen Vertrag müsste sie erst noch lösen.

Aber das Vegas Angebot ist für die Künstlerin sehr verlockend. Schließlich steht der 52-Jährigen bald sehr viel Ärger ins Haus. Ihr Modelabel "Material Girl" wurde von der Firma L.A. Triumph wegen Namensklau verklagt. Eine Milliarde Dollar käme der Popsängerin wahrscheinlich gerade recht ...