Britney Spears: Fotoshooting im Manga-Stil

Die Pop-Prinzessin auf dem Cover

Britney Spears ziert die September-Ausgabe des britischen POP-Magazins. Dafür wurde die Pop-Prinzessin im Manga-Stil abgelichtet.

"Sie ist feminin, frech, willens-stark und entschlossen: all die Dinge, die eine Pop-Ikone mitbringen sollte. Dazu noch einen japanischen Badeanzug und ein Hochzeitskleid von Rodarte – schon passt sie perfekt zu POP“, verriet Chefredakteurin Dasha Zhukova dem Modeblog "Style File“.

Der japanische Künstler Takashi Murakami hat den kitschigen Manga-Look kreiert und das Cover mit bunten Illustrationen verschönert. Britney ziert allerdings nicht nur das Cover als Punk-Braut im 80er-Jahre-Look. Auch einige Heftseiten sind dem 28-jährigen Popstar gewidmet, indem sie á la Sailermoon posiert.

Überglücklich twitterte Britney gleich ein Foto vom Shooting und schrieb: "Ich habe die Fotos gerade zum ersten Mal gesehen und muss sagen, dass ich sie wunderschön finde... Danke @TakashiPom."

Na, das ist ja die Hauptsache ...

Picture Copyright: Britney Spears/Twitter