Angelina Jolie: Versöhnungsbrief an Jennifer Aniston

Friedensangebot

Angelina Jolie auf Friedensmission. Diesmal aber rein privat. Die Schauspielerin soll Jennifer Aniston einen Versöhnungsbrief geschrieben haben. Grund ihrer Auseinandersetzung: Brad Pitt.

Grund für den Streit hätte Jen allemal: Immerhin war es Angelina Jolie, die ihr den Mann ausgespannt, und ihr perfektes Liebesglück zerstört hat. Angelina hat inzwischen sogar eine kleine Familie mit Brad gegründet- ein Traum, der Jennifer Aniston immer verwehrt wurde.

Wie die britische Zeitung "Daily Star“ berichtet, hat Angelina Jolie ihr nun einen Brief zukommen lassen, in dem sie Jennifer versichert, sie werde bestimmt eine tolle Mutter sein.

Aber wieso die plötzliche Annäherung? Ein Insider verrät: "Angelina möchte die schlechten Energien in ihrem Leben auslöschen und sie hasst die Feindschaft zwischen ihr und Jennifer. Sie will endlich die Vergangenheit hinter sich lassen.“

Wie heißt es noch so schön: Was lange währt, wird endlich gut.