Jennifer Aniston ist heißester Single

Solo und sehr begehrt

Toller Titel: Jennifer Aniston wurde vom Magazin Vanity Fair und der TV-Show „60 Minutes“ zur begehrenswertesten Single-Frau der Welt gekürt. Nun hat Jennifers Dauer-Solo-Dasein wenigstens einen Sinn ...

Fünf Jahre ist Jennifer Aniston jetzt schon Single: Seit Brad Pitt sich 2005 von ihr getrennt hat, gab es keinen festen Mann mehr an ihrer Seite. Eine Tatsache, die Jennifer schon oft an den Rand der Verzweiflung getrieben haben soll – und ihr jetzt einen schmeichelhaften Titel einbrachte:

Bei einer Telefonumfrage unter 906 Amerikanern wählten 29 Prozent Jennifer Aniston zur begehrenswertesten Single-Frau der Welt. Damit hängte die 41-Jährige andere heiße Titelanwärterinnen wie Schauspielerin Halle Berry (Platz 2 mit 21 Prozent) und die frisch geschiedene Tiger Woods-Ex Elin Nordegren (Platz 3 mit 15 Prozent) locker ab.

Die wirkliche Gewinnerin der Umfrage ist aber der 88-jährige Comedy-Star Betty White: Trotz ihres stolzen Alters schaffte sie es auf Platz vier (mit 11 Prozent). Da guckt Lady Gaga ganz schön blöd aus der Wäsche – sie schaffte es nur auf Platz fünf ...