Toni Braxton ist bankrott

10 bis 50 Millionen Dollar Schulden

Sie verkaufte über 40 Millionen Platten, jetzt hat Toni Braxton Insolvenz angemeldet. Es ist nicht das erste Mal, dass die Sängerin vor einem finanziellen Scherbenhaufen steht, die genaue Höhe ihrer Schulden kennt sie nicht: „Zwischen

Was macht Toni Braxton bloß immer mit ihrer Kohle? Die mehrfache Grammy-Gewinnerin hat Insolvenz angemeldet – schon wieder! Im Jahr 1998 meldete Toni schon einmal ihren Bankrott und Anfang des Jahres veranlasste die Steuerbehörde eine Pfändung wegen Schulden in Höhe von 396.000 Dollar.

Jetzt steht die 43-Jährige erneut vor dem finanziellen Ruin: Ihre Schulden belaufen sich auf "10 bis 50 Millionen Dollar“, so die Sängerin, wie viel genau, weiß sie nicht. Sie verfasste eine Liste mit ihren vermutlichen Gläubigern, darunter American Express, Tiffany's, Neiman Marcus und: Flamingo Las Vegas, ein Casino-Hotel.

Ob Toni die Millionen dort verloren hat? Es heißt, aus Fehlern wird man klug. Für Toni Braxton scheint das nicht zu gelten.