Das Dschungelcamp: Erste Teilnehmer stehen fest

Diese Promis stellen sich dem Urwald

"Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" geht in die fünfte Runde: Im Januar 2011 wollen sich zehn prominente Kandidaten erneut der Herausforderung im australischen Dschungelcamp stellen. Erste prominente Zusagen sollen RTL bereits vorlieg

Angaben zufolge sollen Ex-"Bro'Sis"-Sängerin Indira Weis, 31, und Schlagerkönig Michael Wendler, 38, ihre Teilnahme an der Trash-TV-Show "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" bereits zugesagt haben. Auch Sänger Markus ("Ich will Spaß") ist mit von der Partie. Gage pro Teilnehmer: rund 50.000 Euro. Dafür lassen sie sich zwei Wochen lang malträtieren, stellen sich den Dschungel-Prüfungen (wir erinnern uns nur ungern an die Känguru-Hoden-Mahlzeit) und buhlen um die Gunst der TV-Zuschauer.

Auch auf der Kandidaten-Wunschliste von RTL: der Hamburger Skandal-Politiker Ronald Schill. Laut Bild ist der 51-Jährige interessiert, fordert aber mehr als 100.000 Euro für seinen Aufenthalt im australischen Dschungel. Der TV-Sender zögert noch. Mal sehen, wie lange ...