Brad Pitt: Setbesuch bei Angelina

Liebesbeweis in Budapest

Und sie lieben sich doch noch: Als Brad Pitt seine Frau Angelina Jolie am Set ihres neuen, noch unbetitelten Films in Budapest überraschte, küssten sich die beiden wie frisch Verliebte.

Ständig ist von Trennung die Rede. Die Kinder sollen das Einzige sein, das Brad Pitt und Angelina Jolie noch zusammen hält. Mit zahlreichen Interviews und Statements versuchte das Hollywood-Paar bereits gegen die fiesen Gerüchte anzukämpfen – völlig zwecklos.

Viel wirkungsvoller ist dagegen der Schnappschuss vom Set in Budapest auf dem deutlich zu sehen ist, dass die Zwei sich küssen.

Brad ist direkt nach Abschluss der Dreharbeiten seines neuen Films „Moneyball“ aus Boston angereist, um bei seiner Familie in Budapest sein zu können. Während Angelina dort ihr Regiedebüt, ein Liebesdrama zur Zeit des bosnischen Krieges, dreht, werden Brad und die Kinder ebenfalls in Ungarns Hauptstadt wohnen.

Scheint so, als wäre im Hause Jolie-Pitt doch alles in Butter!