Celine Dion: Zwillinge sind da!

Endlich wieder Mutter

Doppelte Freude im Hause von Celine Dion. Die Kanadierin brachte am 23. Oktober gesunde Zwillinge zur Welt. Die beiden Jungen wurden per Kaiserschnitt geboren.

Im „St. Mary“-Krankenhaus in West Palm Beach erfüllte sich am Wochenende Celine Dions größter Wunsch. Sie wurde erneut Mutter. Um Punkt 11:11 und 11:12 Uhr morgens erblickten ihre Söhne das Licht der Welt.

Der Pressesprecher der Sängerin erklärte nach der Geburt, dass Mutter und Kinder wohl auf seien. Die Zwillinge müssten aber zur Beobachtung noch ein paar Tage in der Klinik bleiben.

Dions Kinder sind ein paar Wochen zu früh geboren worden. Der eigentliche Geburtstermin sollte erst in ein paar Wochen sein.  

Um endlich schwanger zu werden, hatte sich Dion zuvor mehreren künstlichen Befruchtungen unterzogen. Vor ungefähr zehn Jahren musste die Sängerin noch einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Ihr geliebter Entdecker, Förderer und Gatte René Angélil erkrankte an Krebs. Für das Paar brach eine Welt zusammen - auch weil man sich sehnlichst noch ein gemeinsames Kind wünschte.

Aus Angst vor Unfruchtbarkeit hatten sich Dion und ihr Ehemann damals entschlossen, Sperma und Embryonen einfrieren zu lassen.

Das Paar hat bereits einen neunjährigen Sohn namens René-Charles.